Über uns

Im Vorstand der TGH-Jugend befinden sich in Deutschland geborene bzw. aufgewachsene Türkischstämmige sowie aus der Türkei zum Studieren und Arbeiten nach Deutschland gekommene junge Menschen.

Die Ziele der Jugendorganisation werden im Folgenden kurz dargestellt:

  • Eine Plattform für junge Menschen, insbesondere für die Türkischstämmigen, zu bieten, um
    • die Kommunikation und Diskussion über aktuelle Themen zwischen den Jugendlichen anzuregen sowie die Allgemeinbildung zu stärken,
    • neuen Freundschaften eine Basis zu ermöglichen,
    • uns eine Stimme in der Öffentlichkeit zu verschaffen und damit die Partizipation in der Gesellschaft zu fördern,
    • integrationsspezifische Projekte und Veranstaltungen für junge Menschen mit Migrationshintergrund anzubieten und
    • unser von Atatürk geformtes Kulturverständnis und die Muttersprache zu bewahren und sie nach außen zu repräsentieren.
  • Den aus der Türkei nach Deutschland gekommenen Studierenden und Erwerbstätigen bei der Integration behilflich zu sein.
  • Den Schüler- und Studentenaustausch zwischen Deutschland und der Türkei anzuregen und hier Hilfestellungen zu bieten.
  • Einen Beitrag zur Stärkung der deutsch-türkischen Beziehungen zu leisten.
  • Die Öffentlichkeit über integrationsspezifische sowie türkeispezifische Themen in Kenntnis zu setzen.

Satzung
Wie jedes soziale Gefüge benötigen auch wir gewisse Regeln für den Umgang unter- und miteinander. Unsere Satzung findet Ihr hier.

Vorstand
Wir stellen für jedes Geschäftsjahr einen neuen Vorstand auf, der die Geschicke der TGH-Jugend für ein Jahr lenkt. Unser aktueller Vorstand stellt sich hier vor.

Partner
Zur Erreichung unserer Ziele können wir auf unser Netzwerk, das uns mit ihrer Unterstützung stets zur Seite steht, zählen. Unsere Partner könnt ihr hier kennlernen.